HYGIENE- UND SICHERHEITSMASSNAHMEN

Ihre Sicherheit & Gesundheit sind uns wichtig

Die Saison 2021/22 steht vor der Tür und wir freuen uns auf Sie. Hoffen wir gemeinsam, dass wir diesen Winter entspannt genießen können.

Da sich die Bestimmungen hinsichtlich Sicherheitsmaßnahmen  immer wieder ändern können, gibt es derzeit keine Informationen, welche Maßnahmen im Winter noch nötig sein werden.

Wir achten penibelst darauf, alle Vorgaben unserer Regierung zu erfüllen, unter anderem derzeit eben die 3 G Regel. Bei Anreise bitten wir unsere Gäste um einen Nachweis (geimpft, getestet oder genesen) vorzulegen. Die ansonsten für die Gastronomie üblichen Hygieneregeln sind ebenfalls Teil unseres Coronakonzeptes.

Nachstehend finden Sie den Corona Zusatz bei unseren Stornobedingungen 

RICHTLINIEN FÜR ZIMMERSTORNIERUNGEN(Auszug aus den allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Hotellerie – Fassung 15.11.2006)

  • Bis spätestens drei Monate vor dem vereinbarten Ankunftstag kann der Beherbergungsvertrag ohne Entrichtung einer Stornogebühr durch einseitige Erklärung durch den Vertragspartner aufgelöst werden.
  • Bei Stornierungen des Vertrages bis spätestens einen Monat vor dem vereinbarten Ankunftstag wird eine Stornogebühr von 40% des gesamten Arrangementpreises fällig
  • Bei Stornierungen des Vertrages bis 1 Woche vor dem Ankunftstag wird eine Stornogebühr von 70% des gesamten Arrangementpreises fällig.
  • Bei Stornierungen des Vertrages in der letzten Woche vor dem Ankunftstag wird eine Stornogebühr von 90% des gesamten Arrangementpreises fällig.
  • CORONA-Zusatz (den wir hoffenltich im nächsten Winter nicht mehr benötigen). Sollte auf Grund behördlicher Einschränkungen zur Bekämpfung der Ausbreitung des Corona-Virus eine Anreise oder das Skifahren an sich in Zauchensee nicht möglich sein, kann kostenfrei bis zum Anreisetag storniert werden. Die geleistete Anzahlung wird dann entweder zurücküberwiesen oder für Ihren nächsten Urlaub gutgeschrieben.